Nordbayrischer Kurier 22. Januar 1996

Vielversprechendes Debüt

Lacroix gefiel beim 24:0 Schützenfest / ESVB im Halbfinale

Mit einem Schützenfest qualifizierte sich Eishockey-Landesligist ESV Bayreuth für das Bayernkrug-Halbfinale Vor rund 700 Zuschauern hielt der Spitzenreiter der Gruppe 1 den überraschend harmlosen Ligakameraden aus der Gruppe 2, EV Mittenwald, mit 24:0 (8:0, 11:0, 5:0) Toren unerwartet deutlich auf Distanz.

 

Den Torreigen eröffnete Schwindl bereits nach nach 56 Sekunden. Nach nur 130 Sekunden Spielzeit lagen die Wagnerstädter nach weiteren Einschüssen von Lacroix und M. Schneider bereits mit 3:0 in Front. Mit Treffern teilweise im Minutentakt und mitunter schön inszenierten Kombinationen verhinderten danach die Einheimischen, daß die einseitige Partie zum Langweiler abdriftete.

Im Mittelpunkt stand freilich das Debüt, des erst zu Wochenbeginn nach Bayreuth geholten Frankokanadiers Simon Lacroix. Gleich vorweg: Der Larin-Nachfolger feierte einen vielversprechenden Einstand im Bayreuther Team.

Mit drei Treffern und neun Vorlagen avancierte der 21-jährige, der zunächst in zwei verschiedenen Angriffsformationen (2. und 3. Sturm) und hernach zusätzlich in der

Vereidigung eingesetzt wurde, zum Topscorer der Partie. Er agierte weniger spektakulär als sein Vorgänger, dafür aber wesentlich mannschaftsdienlicher, wobei er sich mit präzisem Paßspiel wiederholt auszuzeichnen verstand. Bis zum Beginn der Bayernliga-Aufstiegsrunde bleiben noch fünf Wochen Zeit, die obligatorischen Umstellungsprobleme, wie z. B. größere Eisfläche, zu beseitigen.

Mit insgesamt zehn Toren erzielte das Stürmerduo Schwindl-Ponitz in der Offensive wiederum die meiste Wirkung, wobei vor allem das gute Verständnis der beiden bei vielen Aktionen auffiel.

In der über weite Strecken nicht geforderten Abwehr überzeugte neben ,,Kapitän" M. Zimmermann noch Junior Bartos. Der nur im letzten Abschnitt geprüfte TW S. Bärnreuther erwies sich als zuverlässiger Rückhalt.

ESV Bayreuth: S. Bärnreuther - Zimmermann, Schoppa, Raab Bartos, Richter -Dentler, Ponitz, Schwindl; M, Schneider, U. Schneider, Lacroix; Cameron, Weingran, Erhardt.

Tore und Vorlagen: Schwindl (6/3), Ponitz (4/5), Lacroix (3/9), M. Schneider (3/5), U. Schneider (2/2), Weingran (2/1), Schoppa (1/3), Bartos (1/2), Cameron (1/1), Richter (1/1), Dentler (0/4), Zimmermann (0/2), Erhardt (0/1);

Strafminuten: ESVB 4, Mittenwald 6.



Quellen: Nordbayerischer Kurier, EHC Bayreuth