Kämpferische Steigerung

 

Verletzungen zwangen zu Umbesetzungen im SVB- Team

 

Trotz einer kämpferischen Steigerung musste der Neuling der Eishockey- Oberliga Süd, SV Bayreuth, einen Tag nach dem 3:11 in Peiting eine weitere Niederlage quitieren. Wie gemeldet, hatten die Oberfranken beim Meisterschafts- Geheimfavoriten EA Schongau mit 5:9 (0:3, 2:3, 3:3) das Nachsehen.

 

Zweimal sahen sich die Bayreuther mit Umstellungsproblemen konfrontiert. Nachdem Holzner durch Verletzung ausfiel, sah sich Trainer Gerhard Schmid erneut veranlasst in die Bresche zu springen. G. Schmid bildete zusammen mit Langlois und Regensburger die erste Sturmreihe, die die Aufgabe hatte. Schongaus Paradesturmreihe mit den Brüdern Bill und Douglas, Horton sowie Loth aus dem Rhythmus zu bringen. Dies gelang nicht. Das torehungrige einheimische Trio markierte immerhin sechs der neun Treffer.

Als Endres in der zweiten SVB- Sturmreihe verletzungsbedingt passen musste, operierten die Gäste nurmehr mit zwei Angriffsformationen.

Wie schon in Peiting kassierte der SVB in Schongau bereits in der ersten Minute durch den überragenden Bill Horton das 1:0. Auch beim 2:0 und 3:0 trug sich der Ex- Selber in die Torschützenliste ein. Auch im zweiten Drittel feilen wiederum zunächst zwei Tore für die Gastgeber, ehe Lothar Schmid und Langlois auf 2:5 verkürzen konnten. Dann war es nochmals Schongaus Paradestudium, der das 6:2 (Torschütze Loth) markierte.

Das letzte Drittel wurde nochmals spannend Bayreuth konnte zunächst durch Lothar Schmid auf 3:6 und später durch Campbell und Bumann auf 5:7 herankommen Bayreuth schien einem Remis nahe, bevor in den letzten Minuten dann noch zwei Tore für die Gastgeber fielen, die die entgültige Niederlage der Gäste besiegelte.

Der SVB zeigte eine kämpferisch gute Gesamtleistung, vor allem die Brüder Wolfgang und Lothar Schmid täten sich in puncto Einsatzfreude hervor. Auch die Verteidiger Campbell und Pilzer boten eine ansprechende Vorstellung.

Tore: 1:0 Bill Horton, Pass Engel, Loth (1.), 2:0 Bill Horton, Pass Schwarz (19.), 3:0 Bill Horton, Vorlage Douglas Horton (18.), 4:0 Erhardt, Zuspiel Maier, Sanktjohanser (23.), 5.0 Douglas Horton, Pass Bill Horton, Loth (24.), 5:1 Lothar Schmid, Pass Langlois (25.), 5:2 Langlois im Nachschuss (26.), 6:2 Loth, Vorlage Bill Horton (32.), 6:3 Lothar Schmid, Zuspiel Langlois (43.), 7:3 Bill Horton, Vorlage Douglas Horton Sanktjohanser (48.), 7:4 Campbell, Pass Feselmayer (51.), 7:5 Bumann, Vorlage Langlois (52.), 8:5 Maier (56.), 9:5 Erhardt, Pass Maier (57.).

Strafminuten: Schongau und SVB (je 18)

Zuschauer: 300



Quellen: Nordbayerischer Kurier, EHC Bayreuth, Bayreuth Tigers GmbH